Bildbearbeitung / Retusche

Viele Fotografen verbringen nach einem Shooting Stunden bei der Fotobearbeitung. Natürlich bearbeite ich, nachdem ich eine Auswahl der besten Fotos getroffen habe, die Bilder auch. Dies jedoch nur sehr moderat. Vor allem bei Portraits retuschiere ich nur ganz wenig, weil mir die Natürlichkeit des Modells wichtig ist. Die Falten, die man sieht, erzählen die Geschichte des Lebens des Modells. Werden die Falten wegretuschiert, so mag das sicherlich gut aussehen, doch das Foto zeigt nicht mehr den wirklichen Menschen vor der Kamera, das gelebte Leben verschwindet. Ich liebe die Natürlichkeit und stehe auch dafür ein.

 

Es ist mir auch sehr wichtig, dass bei einem Fotoshooting genügend Zeit eingeplant wird. Das Modell sollte entspannt sein. Nur so können gute und authentische Bilder entstehen.



Isabelle Zurbriggen
Isabelle Zurbriggen